Leseproben zum Durchblättern!

Zitronen klonen in Barcelona

Fruchtig! Spritzig!

Witzig!

 

  

Tina hat die Faxen dicke. Ihr Freund sagt plötzlich die gemeinsame Reise ab und sie fliegt alleine nach Barcelona, um die Hoteleröffnung ihres schwulen Kumpels Stefan zu feiern. Mittelsitznachbarin Allison entpuppt sich als »Stalkerin« und karrieregeile Klatschreporterin, die Tina für ihre Promi-Schnüffeleien missbrauchen will. Als Tina auf der »White Party« den Multimillionär Antonio Lopez kennenlernt, nimmt das Drama seinen Lauf. Kurz darauf landet sie als »Jachten-Luder« in den Schlagzeilen der Presse. Sie hat einen Filmriss und versucht verzweifelt zu rekonstruieren, was in der Nacht auf Antonios Boot passiert ist.Und plötzlich kursieren alle möglichen Fotos, die rein gar nichts mit der Eröffnung des Hotels zu tun haben. Das ist nämlich eine ganz andere Baustelle – im wahrsten Sinne des Wortes ... 

 

 

Alles inklusive!

DREI PAARE. ZWEI WOCHEN.
EINE FAMILIE.

 

  

Ferien auf einer thailändischen Insel, noch dazu von der Oma bezahlt? Klingt gut, denkt sich Eva und fliegt mit Freund Sandro und ihren Eltern Inge und Jupp in die Sonne. Doch Oma Käthe hat ihre Liebsten nicht ganz uneigennützig hergelockt und präsentiert plötzlich eine Hiobsbotschaft nach der anderen. Was als harmonischer Strandurlaub geplant war, entwickelt sich ganz schnell zur gefühlsmäßigen Odyssee mit Pleiten, Pech und Pannen rund um Liegestuhl, Flip-Flops und Bambushütte. Inklusive Streitereien, Missverständnissen sowie wilden Spekulationen. Und dann wird das Urlaubsparadies plötzlich auch noch zum »Tatort«.

Dieser Urlaub stellt die Familie Backes mitsamt Anhang auf eine messerharte Probe – da will so mancher am liebsten nur noch fort ...



 

Leseprobe: Urlaub! Wir sind dann mal fort

Leseprobe: Urlaub! Wir sind dann mal fort - Copyright by Arturo Verlag
Die ersten Seiten des Buches
Leseprobe_Internet_Urlaub - Wir sind dan
Adobe Acrobat Dokument 171.2 KB

Achtung Familienfeier - Betreten auf eigene Gefahr

Zustände wie beim

»Denver-Clan« – nur ohne Öl!

 

 

Familienfeiern sind wie Kopfweh. Sie können jeden treffen und sind meist nach ein paar Stunden überstanden.

Eva fährt von Berlin in ihr Heimatdorf zum 80. Geburtstag ihrer Oma, wo sie auf die gesamte Sippschaft treffen wird. Inklusive Klatsch und Tratsch, einem liebestollen Onkel und tobenden Tanten. Mit Schrecken denkt sie daran, wieder als einsamer Single an der Kaffeetafel zu sitzen. Doch dann verknallt sie sich während der Zugfahrt in den Schauspieler Sandro und macht ihm ein »unmoralisches Angebot«: Er soll drei Tage lang ihren Freund mimen. Keine leichte Aufgabe, denn daheim warten die lieben Verwandten, die auch so manches zu verbergen haben. Hat die Liebe zwischen Eva und Sandro unter diesen Umständen überhaupt eine Chance? Bei dieser Feier geht es um Geld, Intrigen und Streitigkeiten - eben der ganz normale Wahnsinn wie in vielen Familien.

 

Leseprobe: Achtung Familienfeier

Leseprobe: Achtung Familienfeier - Copyright by Arturo Verlag
Die ersten Seiten des Buches
Leseprobe_Internet_Achtung Familienfeier
Adobe Acrobat Dokument 377.9 KB

Trauben rauben in Kapstadt


DAS ETWAS ANDERE 
»SEX AND THE CITY«

 

 

Wie einsam muss Tina, 39, wohl sein, wenn sie schon zur Paartherapie mit ihrem besten Freund Stefan in eine Klinik in Kapstadt eincheckt? Sie ist auf Liebesentzug um ihren Exfreund zu vergessen, und trifft auf komische Mitpatienten: Elfi, ein Opfer der Schönheitschirurgie, die nicht älter werden will. Und Piet, ehemaliger Pilot, leidet unter zahllosen Ängsten und Neurosen (Flug-, Bindungs- und Todesangst). Doch in der Klinik geht es nicht mit rechten Dingen zu und so starten die Patienten eine verrückte Tour. Dank »Tina Turner« im Gepäck »rollen« sie über die weltbekannte »Garden Route« und erleben jede Menge Abenteuer, die garantiert keiner wieder vergessen wird ...

 
 »DIE DEUTSCHE ANTWORT AUF SEX AND THE CITY!«

                                          People Magazin "OK"


Leseprobe

Leseprobe: Trauben rauben in Kapstadt - Copyright by Arturo Verlag
Die ersten Seiten des Buches
Leseprobe_Internet_Trauben rauben_copyri
Adobe Acrobat Dokument 683.9 KB

Limetten retten in Sydney

 

DAS ETWAS ANDERE »SEX AND THE CITY«

 

Drei Singles werden von ihrem Psychotherapeuten zum Speeddating geschickt, bei dem sie einen vierwöchigen Australien-Trip gewinnen. Ihre Reiseleiterin erwartet eine harte Aufgabe angesichts der etwas schrägen Mitreisenden: Tina,38, sucht verzweifelt nach ihrem garantiert nicht mehr verheirateten »Mr. Right« - und das sogar auf Trauerfeiern. Stefan, 36, durchlebt seine sexuelle Midlife-Crisis, und Johannes, 34, will endlich sein »erstes Mal« hinter sich bringen. Doch welches weibliche »Übungsstück« wird sich opfern? Das WG-Leben wird mit Verwirrungen, Fettnäpfchen und Zickenalarm zur Zerreißprobe. Als die Gruppe plötzlich eine schreckliche Nachricht erfährt, scheint der Urlaub zum Albtraum zu werden und dann ist der Therapeut auch nicht mehr erreichbar ... 

 

»WITZIG, KOMISCH, UND TOTAL SCHRÄG – DIE PERFEKTE UNTERHALTUNG FÜR DEN NÄCHSTEN URLAUB!«

                                            Janine Kunze, Schauspielerin und Autorin

 

»SEIN ERFOLGSGEHEIMNIS: ER MACHT SPASS"
BILD
 

Gut zu wissen: Im Buch gibt es jede Menge Insidertipps, die in keinem Reiseführer zu finden sind. Danach wird garantiert jeder zum Down-Under-Fan.

 

Leseprobe

Leseprobe: Limetten retten in Sydney - Copyright by Arturo Verlag
Die ersten Seiten des Buches
Leseprobe_Internet_Limetten_retten_copyr
Adobe Acrobat Dokument 140.0 KB

Originalausgabe 2013

Copyright by Arturo Verlag, München, 2013

Alle Rechte vorbehalten

ISBN: 978-3-00-042014-6


Text und Satz: Dany R. Wood, München

Illustration: Alexander Roedig, München

Lektorat: Anja Nengelken, Berlin 

Rezensionen

Rezensionen finden Sie unter:

Lovelybooks

 

Facebook

Limetten retten in Sydney

 

 

Amazon